AKTUELLE INFORMATIONEN

Liebe Patienten,

wir möchten uns auf diesem Weg bei Ihnen bedanken, dass Sie uns durch Ihr besonnenes Verhalten bei der Behandlung unterstützen.

Gemeinsam arbeiten wir für Ihre Gesundheit, um Ihnen auch in dieser Phase die bestmögliche Betreuung anbieten zu können.

Als direkter Nachversorger der Krankenhäuser sind wir systemrelevant und haben für Sie geöffnet.  Ihre Therapie ist ärztlich verordnet und notwendig. Für alle laufenden und zukünftigen Anschlussheilbehandlungen (z.B. nach Operationen) ist eine Versorgung von unserer Seite gewährleistet.

Sollten Sie von Ihrer geplanten stationären Rehaeinrichtung aufgrund der aktuellen Situation abgelehnt worden sein, können wir Sie hier weiterbehandeln. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 089 / 660 72 82 82 oder per E-Mail unter terminplanung@rehazentrum-ottobrunn.com.

Zur Wahrnehmung Ihrer Termine bekommen Sie von unserer Rezeption einen Berechtigungsschein.


Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist ab Montag, den 27.4.2020, in unserem Haus für Therapeuten und Patienten verpflichtend.

Bitte befolgen Sie zudem die allseits empfohlenen hygienischen Maßnahmen zur Vermeidung einer Infektion (insbesondere gründliches Händewaschen, Sicherheitsabstand, etc.).

Sollten Sie Kontakt zu einem Erkrankten gehabt haben oder selbst Symptome wie Erkältungsbeschwerden, Husten, Schnupfen, Fieber, Abgeschlagenheit aufweisen, erscheinen Sie bitte in keinem Fall in unserem Haus.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116 117).

Für weitere Informationen zu Corona-Virus-Infektionen möchten wir Sie auf die Informationen hinweisen, die das Robert-Koch-Institut auf seiner Homepage veröffentlicht:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html


Schließung MTT

Wir arbeiten aktuell an einer schrittweisen Öffnung unserer MTT gemäß der gesetzlichen Vorgaben. Unsere Mitglieder wurden darüber postalisch informiert.

Achtung: Für Patienten mit einem aktuellen Rezept und Patienten einer Ambulanten Rehabilitation ist der Trainingsbereich geöffnet!


Trainingszeiten IRENA

Für Patienten mit einer aktuellen IRENA Verordnung ist unser Trainingsbereich Montag bis Freitag von 8.00 – 9.30 Uhr und von 15.00 – 17.00 Uhr geöffnet. Bitte vereinbaren Sie feste Termine für Ihr Training, damit wir die Infektionsschutzmaßnahmen gewährleisten können. Weitere Infos für das Betreten der MTT-Fläche für IRENA Patienten im Zeitraum der Corona-Pandemie finden Sie hier.


Keine Aufnahme T-RENA

Entsprechend der Hygienevorgaben wurde die Trainingstherapie umgestellt, der Platzbedarf zwischen den Patienten ist deutlich gestiegen. Leider ist es uns aufgrund der Personenbeschränkung auf der MTT-Fläche aktuell nicht möglich, T-RENA-Patienten aufzunehmen, da es unsere Platzkapazitäten übersteigt. Wir bedauern dies sehr und bitten Sie, sich regelmäßig auf unserer Homepage zu informieren, ab wann wir wieder T-RENA Patienten aufnehmen können.


Kursprogramme

  • Rehasport (extern) entfällt bis voraussichtlich Ende Juni
  • Alle MTT-Kurse Wirbelsäulengruppen (extern) entfallen bis voraussichtlich Ende Juni
  • Alle IRENA-Gruppen (extern) entfallen bis voraussichtlich Ende Juni

Achtung: Betrifft NICHT die Patienten einer ambulanten Rehabilitation in unserem Haus.


Terminvereinbarung / Terminabsage

Bitte sehen Sie davon ab, persönlich bei uns zur Terminvereinbarung vorbei zu kommen. Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter 089 / 660 72 82 0 oder per Mail unter rezeption@rehazentrum-ottobrunn.com zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. Ihre Nachricht!

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, kontaktieren Sie uns per Mail unter rezeption@rehazentrum-ottobrunn.com.

Wichtig für Sie zu wissen: Man kann Heilmittelverordnungen ohne Probleme 2-4 Wochen unterbrechen!


Privatpraxis Orthopädie

Unsere Privatpraxis ist weiterhin geöffnet. Für Termine vor Ort kontaktieren Sie unsere Rezeption unter 089 / 660 72 82 0.

Alternativ bieten wir Ihnen eine telefonische Beratung an. die wie üblich als Beratung über die Private Krankenversicherung abgerechnet wird. Bitte senden Sie uns hierzu eine EMail mit Ihren Daten, einer Telefonnummer und einem Zeitraum (am besten zwischen 15 und 17 Uhr), wann wir Sie erreichen können. Auch Rezepte können unkompliziert zugesandt werden.

Dr. med. Bernhard Papenfuß: bernhard.papanfuss@rehazentrum-ottobrunn.com
Dr. med. Claudia Reuther: claudia.reuther@rehazentrum-ottobrunn.com

Ggf. sind in wenigen Wochen auch Videosprechstunden möglich, wir bemühen uns.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Reha-Zentrums Ottobrunn

 

Stand: 27.5.2020

WILLKOMMEN IM REHA-ZENTRUM OTTOBRUNN

Bei uns sind Sie in guten Händen. Das Reha-Zentrum Ottobrunn bietet Ihnen ein ganzheitliches Therapieangebot für Ihre Gesundheit. Ob Ambulante Orthopädische Rehabilitation, Ambulante Psychosomatische Rehabilitation, Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP), Anschlussheilbehandlung (AHB), eine Physiotherapie auf Rezept oder medizinische Fitnesstherapie – wir helfen Ihnen weiter und bieten Ihnen alles unter einem Dach.

Rehazentrum Team

Warum Reha-Zentrum Ottobrunn?

Das Ziel unserer Einrichtung ist es, unseren Patienten eine qualitativ hochwertige Rehabilitation anbieten zu können, die sich an den Wünschen und den Erfordernissen unserer Patienten orientiert.

  • Multidisziplinäres Team
  • Ambulante Rehabilitation
  • Rehabilitationsnachsorge
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Privatpraxis Orthopädie und Psychosomatik