BREITES SPEKTRUM

Physiotherapie ist der Oberbegriff für unterschiedliche Therapieformen, bei denen aktive und passive Bewegung zu Heilungszwecken eingesetzt wird.

Rehazentrum Ottobrunn Physiotherapie

Therapieangebot

Ziel der Behandlung ist es, durch spezielle Techniken Einschränkungen der Körperfunktionen zu vermeiden, zu verbessern oder zu beseitigen.

Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden. Unsere Physiotherapeuten untersuchen dabei die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen, bevor ein individueller Behandlungsplan festgelegt wird. (vgl. ZVK)

KGG ist eine individuelle medizinische Trainingstherapie. Sie bekommen 60 min lang eine parallele Einzelbehandlung in einer Kleingruppe an verschiedenen Fitnessgeräten.

Das Bobath-Konzept wird bei  neurologischen Erkrankungen eingesetzt. Nach einer ausgebreiteten neurologischen Untersuchung erfolgt eine Analyse des erhalten gebliebenen Zustandes (Bewegung, Wahrnehmung usw.) und entstandener Abweichungen. Dies ermöglicht die Auswahl geeigneter Behandlungsansätze.

Die craniomandibuläre Dysfunktion ist der Überbegriff für eine Fehlregulation des Kiefergelenks sowie der daran beteiligten Muskeln und Knochen (Ober- und Unterkiefer bzw. Schädel).

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH